...und plötzlich ist alles anders - mein GE 4WD

Hier könnt Ihr Euch und Euren 626 GE vorstellen, mit Fotos und Informationen

Re: ...und plötzlich ist alles anders - mein GE 4WD

Beitragvon jwbehrendt » Di 2. Mär 2021, 21:22

@Mazda RX-7 SA
@S1PikesPeak

Also, was man auf den Bildern sieht, RESPEKT!

so long, John
Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren.
Leonardo Da Vinci (1452 - 1519)
jwbehrendt
 
Beiträge: 90
Registriert: Fr 4. Sep 2020, 15:58
Postleitzahl: 55442
Land: Deutschland

Re: ...und plötzlich ist alles anders - mein GE 4WD

Beitragvon S1PikesPeak » Mi 3. Mär 2021, 05:36

Hat alles RX7-SA gemacht.
S1PikesPeak
 
Beiträge: 658
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 16:12
Land: Oesterreich

Re: ...und plötzlich ist alles anders - mein GE 4WD

Beitragvon Mazda RX-7 SA » Mi 3. Mär 2021, 12:52

jwbehrendt hat geschrieben:Also, was man auf den Bildern sieht, RESPEKT!


Danke für die Blumen! :D
Meine Ansprüche sind hoch.... :ugeek:
Benutzeravatar
Mazda RX-7 SA
 
Beiträge: 580
Registriert: Mi 9. Mai 2018, 11:44
Wohnort: Wörthersee
Modell: RX-7 '81; X6 V6; X9 FL
Land: Oesterreich

Re: ...und plötzlich ist alles anders - mein GE 4WD

Beitragvon jwbehrendt » Sa 6. Mär 2021, 21:27

Na, zum Glück!
So 'ne Quali gibt's in der Standard-Werkstatt nicht.

Nachdem ich heut' mal unter meinen GE geschaut hab', stehe ich jetzt vor der Entscheidung schnell verkaufen oder einen ähnlichen Aufwand zu betreiben.
Hatte mich gewundert, dass im TÜV-Bericht absolut nichts von Rost stand.

so long, John
Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren.
Leonardo Da Vinci (1452 - 1519)
jwbehrendt
 
Beiträge: 90
Registriert: Fr 4. Sep 2020, 15:58
Postleitzahl: 55442
Land: Deutschland

Vorherige

Zurück zu Vorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste